Newsletter Nr. 1, vom 16.02.2000
Inhalt:

(1) Fotogalerie von Ralf Gosch
(2) Dornröschenschlaf des Fernsehturms
(3) Partnerseiten
(4) Bannertausch
(5) Bannerwerbung
(6) Über diesen Newsletter

****************************************************

(1) Fotogalerie von Ralf Gosch

An dieser Stelle vielen Dank an Ralf Gosch, der mit seinen Fotos Schwerin so schön zeigt, wie es auch in Wirklichkeit ist.
Überzeugen können Sie sich davon auf der neuen Fotogalerie aufSchwerin-City.de.

Für alle, denen das noch nicht genug ist, sei die Website von Herrn Gosch empfohlen.

http://www.schwerin-city.de/sehenswertes/foto_galerie.html
http://home.t-online.de/home/ralf.gosch/start.htm

****************************************************

(2) Dornröschenschlaf des Fernsehturms

Nach rund zehn Jahren wurde der Schweriner Fernsehturm wieder aus seinem Dornröschenschlaf erweckt und ist wieder ein Anziehungspunkt für Besucher und Einwohner Schwerins. Mehr über den Fernsehturm erfahren Sie auf

http://www.schwerin-city.de/sehenswertes/fernsehturm_schwerin.html

****************************************************

(3) Partnerseiten

Partnerschaften und Kooperationen sind im Internet an der Tagesordnung - warum also sollten nicht auch Schwerin-City.de die Vorteile nutzen...
Schon seit einer Weile kooperiert Schwerin-City.de mit den Betreibern des Internetverzeichnisses von web-schwerin. So können Sie zum Beispiel von Schwerin-City.de aus die Datenbank von web-schwerin durchsuchen und erhalten so alle relevanten Links zu Schwerin.
Seit neuestem wird auch an einer Partnerschaft mit dem Betreiber von Schwerin-News gearbeitet. Die Früchte dieser Partnerschaft dürften jede Menge Informationen und Fotos über Schwerin sein. Man darf gespannt sein.

http://www.web-schwerin.de
http://www.schwerin-news.de

****************************************************

(4) Bannertausch

Viele bieten ihn an, aber den meisten bringt er rein gar nichts. Das liegt womöglich daran, dass Bannertausch ansich nichts anderes ist als Werbung. Und die funktioniert nur, wenn man die Gegebenheiten kennt.

Die wichtigste Variable in dieser Rechnung dürfte die Zielgruppe sein, die bei Schwerin-City.de sehr klar definiert ist. Die Zielgruppe dieser Website sind alle Nutzer des Internet, die Informationen zu Schwerin suchen. Das schließt die Schweriner selbst ein, das Umland und natürlich alle diejenigen, die in dieser Region Urlaub machen möchten, bzw. Tagesausflüge nach Schwerin planen.

Wenn Sie Übereinstimmungen, bzw. Überschneidungen mit der Zielgruppe Ihrer Website erkennen können, dann denken Sie doch einfach mal über eine Kooperation nach.

****************************************************

(5) Bannerwerbung

Im Grunde gilt hier das selbe, wie beim Bannertausch, nur dass sich die Angebote an Geschäftskunden richten.

****************************************************

(6) Über diesen Newsletter

Dieser Newsletter geht an alle Abonnenten desselben, Bannerkunden, Bannertauschmitglieder und an Website-Betreiber, die einen Link bei Schwerin-City.de eintragen lassen haben.

Da dieser Newsletter nur dann aufgelegt wird, wenn es wirkliche Neuigkeiten zu vermelden gibt, erscheint der Newsletter sehr sporadisch. Wir hoffen dadurch, sie mit nutzlosen Informationen zu verschonen.

Sollten Sie kein Interesse mehr an dem Newsletter haben können Sie sich auf unten genannter Adresse wieder austragen, bzw. schreiben Sie einfach ein Email an stadtaus@schwerin-city.de.

****************************************************

Bleibt mir noch vielen Dank zu sagen und Ihnen beim Besuch von Schwerin-City.de viel Spaß zu wünschen.

Ralf Stadtaus

http://www.schwerin-city.de

Zurück

Zur Startseite
Sehenswertes
Kinoprogramm
Kontakt-Adressen
Service für Sie
Schwerin im Netz
Stadtplan Schwerin
SN-City.de Intern
_________________
 
SN-City.de Intern
Übersicht
Gästebuch
Email-Kontakt
Suche
Sitemap
Newsletter
FAQ
Disclaimer
Impressum
_________________
 
Suche
_________________
 

Partnerseiten

Private Krankenversicherung
PHP Scripte
Online Terminreservierung

Email sendenNach obenStartseite
Website weiterempfehlen